top of page
Björn Göttlicher
Meine Filme für Ihre Geschichte
Ein Tag in der 
Volkshochschule

 

Im Auftrag der VHS Bamberg Stadt entstand dieses filmische Portrait über die Aktivitäten in den Kursen. Mit viel Liebe breitet sich das Panorama des Lebens in der Volkshochschule aus. Die Freude der Teilnehmer wird erfahrbar.

2024

Trailer
"Barcelona Eiskalt"

 

2023

Der filmische Trailer fungierte als Visualisierung der Romanvorlage. Das Buch erscheint 2024 im Gmeiner Verlag.

Fotograf der Fragen
 

2023

Der Bamberger Reiter
verschwindet

 

2021

Fotografieren auf Mallorca
 

2020

Die Essenz der Fotografie
 

2019

Modell des Vergessens
 

Am 19.Juli 1936 begann auch auf Mallorca der spanische Bürgerkrieg. Die Anhänger der demokratisch gewählten Volksfrontregierung der zweiten spanischen Republik konnten sich nicht lange halten gegen die Faschisten unter General Franco. Bis dato war Mallorca eine friedliche Insel gewesen, doch von einem Tag auf den anderen brach auch hier unter dem blauen Himmel der Sommersonne eine Mordlust über die Menschen herein, deren langer Schatten bis heute spürbar geblieben ist.

2016

Die Truhe der Erinnerung
 

Am Ende ihres Lebens vergessen manche Menschen ihre eigene Existenz. “Die Truhe der Erinnerung” ist eine intime und persönliche Geschichte über die Alzheimer-Erkrankung. Wir begleiten Neus y Amadeu Costa mit der Kamera. In ihrem kleinen Haus pflegen sie die Mutter von Amadeu, die im fortgeschrittenen Stadium an Alzheimer leidet. 
Mit Fotos, Videos und Interviews erfahren wir etwas über die Pflegesituation in der Familie, die gekennzeichnet ist durch permanenten Stress und eigenes Leid der Eheleute. Ehefrau Neus war gerade von einer Brustkrebs-Erkrankung genesen, als ihre kranke Schwiegermutter ins Haus kam. Ausserdem geht es um die verlorene Erinnerung der Patientin, der wir in ihrem Heimatort, einem Bergdorf in Galizien, nachspüren. Das ist der poetische Teil dieses Dramas aus Spanien, dem zweiten Teil der Serie "Breaking the Silence" von Björn Göttlicher und David Aparicio von Punt de Focus.

2015

Veitstanz, Liebe & Tod
 

Die Huntington-Krankheit oder Chorea Huntington ist neurodegenerativ, vererblich und unheilbar. Ein fehlerhaftes Eiweiß zerstört Gehirnzellen und führt im Endstadium zu Demenz.
Der alte Name für diese Krankheit ist Veitstanz, weil die Menschen, die darunter leiden, die Kontrolle über ihren Körper verlieren und sich permanent bewegen müssen.
Alejandro und Encarni aus Ronda in der Provinz Malaga im spanischen Andalusien heirateten 1998, seit 2005 leidet Encarni an Huntington. Da seit Beginn der Krise in Spanien die Gelder für Pflege drastisch gekürzt wurden, wird Encarni jetzt von ihrem Mann zu Hause gepflegt.

2014

Female Bullfighting
A Challenge to Achieve
 

Damit fing alles an. Aus einer Anfrage eines TV-Senders aus den Niederlanden entstand meine erste Multimedia-Geschichte, gemeinsam mit Kameramann Marco Zouvek.

2009

bottom of page